Nutzungsbedingungen

  1. GELTUNGSBEREICH
    1. Auf den folgenden Seiten (nachfolgend „Presselounge“) wird Ihnen das Angebot der Presseabteilung von TELE 5 TM-TV GmbH & Co. KG (nachfolgend "TELE 5"), insbesondere Videomaterial, Bilder und/oder Texte zur Berichterstattung im Rahmen Ihrer journalistischen Tätigkeiten nach Ihrer Registrierung zur Verfügung gestellt (nachfolgend „Angebot“). Die jeweiligen Angebote dürfen frühestens 21 Tage vor Ausstrahlung der jeweiligen TELE 5-Sendung durch Sie veröffentlicht werden, auch wenn sie bereits vorher in der Presselounge zur Verfügung stehen.
    2. Für die Nutzung des Angebots gelten ausschließlich die nachfolgend ausgeführten Nutzungsbedingungen.
    3. Die Nutzung des Angebots ist ausschließlich im Zusammenhang mit der jeweils angegebenen TELE 5-Sendung und der programmbezogenen redaktionellen Berichterstattung erlaubt.
    4. TELE 5 ist berechtigt, Sie bei Nichtbeachtung der Regelungen dieser Nutzungsbedingungen vom Zugang zur Presselounge mit sofortiger Wirkung auszuschließen, Nutzungsrechte zu entziehen oder vorzuenthalten und mögliche Schäden geltend zu machen.
    5. TELE 5 trifft keinerlei Pflicht, Ihnen Zugang zur Presselounge oder Nutzungsrechte bei Zugang einzuräumen. Einmal eingeräumte Nutzungsrechte können jederzeit abgeändert oder widerrufen werden.


  2. REGISTRIERUNG
    1. Mit Ihrer Registrierung erklären Sie, dass diese Registrierung ausschließlich in Ihrer Eigenschaft als Journalist erfolgt. Privatpersonen sind vom Zugang der Presselounge ausgeschlossen.
    2. Bei der Registrierung geben Sie Ihre Daten an und wählen ein Passwort. Nutzername ist Ihre Email-Adresse. An diese senden wir Ihnen eine Email, mit einem Link, welchen Sie zur Freischaltung Ihres Nutzerkontos zur Bestätigung Ihrer Email-Adresse anklicken müssen.
    3. Ihr Passwort darf nur von Ihnen persönlich genutzt und nicht an Dritte bekannt gegeben werden.
    4. Sie sind verpflichtet, Ihre Angaben bei Änderungen unverzüglich unter „Profil bearbeiten“ in der Presselounge anzupassen.
    5. Bei Aufforderung durch TELE 5 weisen Sie Ihre Eigenschaft als Journalist umgehend nach. Sollten Sie dieser Aufforderung nicht unmittelbar nachkommen, kann TELE 5 Ihnen die Registrierung für den Zugang zur Presselounge verweigern oder Ihren Zugang sperren. Sämtliche durch bereits erfolgte Nutzung der Presselounge erworbene Nutzungsrechte erlöschen in solch einem Fall mit sofortiger Wirkung bis zur erneuten Freischaltung des Zugangs zur Presselounge durch TELE 5.

      Durch die Registrierung erklären Sie sich mit folgenden Regelungen und Nutzungsbedingungen einverstanden:

  3. NUTZUNGSBEDINGUNGEN FÜR MEDIENPARTNER ZUR NUTZUNG VON TELE 5-ANGEBOTS IN DER PRESSELOUNGE
    1. Das Angebot wird Ihnen ausschließlich zur Berichterstattung im Rahmen Ihrer journalistischen Tätigkeiten insbesondere der redaktionellen Berichterstattung für Programmankündigung, -begleitung und -dokumentation im Verbindung mit der jeweils angegebenen TELE 5-Sendung im Print-, Online- und Hörfunkbereich, zur Verfügung gestellt unter Beachtung etwaiger von TELE 5 vorgegebenen Nutzungsbeschränkungen (nachfolgende „Nutzungszweck“). Sie erhalten dazu an dem abgerufenen Angebot ein für Sie nicht ausschließliches, widerrufbares, nicht unterlizenzierbares oder übertragbares Recht, das Angebot in Bezug auf den Nutzungszweck zu verbreiten und zu diesem Zweck, soweit notwendig, zu vervielfältigen. Für Filmmaterial wird auf Ziffer III.7 hingewiesen.
    2. Das Nutzungsrecht erstreckt sich nur auf die Verwendung in Deutschland, Österreich und die Schweiz. Die durch Sie genutzten Angebote dürfen sich ausschließlich an das deutschsprachige Publikum richten.
    3. Die Erteilung der Erlaubnis zur Nutzung erfolgt unter der Bedingung, dass
      1. der Server in Deutschland, Österreich oder der Schweiz steht;
      2. die Verwendung in deutscher Sprache erfolgt bzw. bei Bildern ohne Text der beigefügte Text deutschsprachig ist;
      3. der Hinweis auf TELE 5 als Quelle erfolgt, beispielsweise durch Nennung von „TELE 5 unter dem Text-/Bild-/Filmelement oder Einfügung folgender Logos in lesbarer Größe:
      4. an dem Angebot keinerlei Veränderungen oder Bearbeitungen vorgenommen werden, einschließlich durch technische Verfahren jedweder Art (Es dürfen z.B. nicht die Haarfarbe, Körperhaltung etc. von Personen verändert werden.). Dies schließt das Abändern, Ersetzen, Entfernen oder Hinzufügen von Text zu Bildern oder Filmmaterial ein.
    4. Das von TELE 5 eingeräumte Nutzungsrecht ist zeitlich beschränkt auf den Zeitraum von 21 Tage vor der Ausstrahlung bis 14 Tage nach dem Datum der Ausstrahlung der jeweiligen TELE 5-Sendung. Jegliche Speicherung oder Archivierung durch Sie über diesen Zeitraum hinaus ist nicht gestattet.
    5. Bei Verwendung der Angebote in interaktiven Medien ist die Verwendung im Rahmen einer elektronischen Suche nach folgender Maßgabe zulässig: Angebote werden als Suchergebnisse diskriminierungsfrei ermittelt und dargestellt und es muss aus der Übersicht der Suchergebnisse ersichtlich sein, dass es sich um ein Angebot von TELE 5 handelt mit der deutlich erkennbaren Abbildung eines der folgenden Logos:

      Die Suchergebnisse werden werbefrei und ohne Empfehlungen dargestellt. Werbefrei bedeutet, dass zwischen Darstellung oder Inhalt des Suchergebnisses und einer Werbung keinen unmittelbaren visuellen oder inhaltlichen Zusammenhang gibt und die werblichen Bestandteile auf der entsprechenden Seite nicht überwiegen. Eine Vermarktung der Suchergebnisplatzierungen (z.B. in Form von Listing-Fees) ist nicht gestattet.
    6. Sie haben nicht die Genehmigung, Rechte an dem Bildmaterial durch Verkauf, Lizenzierung oder anderweitig an Dritte zu gewähren.
    7. Die Verbreitung und damit einhergehende Vervielfältigung von Filmmaterial als Teil des Angebots ist nur dann gemäß dieser Nutzungsbedingungen gestattet, sofern TELE 5 das Filmmaterial in der Presselounge ausdrücklich gekennzeichnet hat. Sofern das Filmmaterial nicht ausdrücklich als zur Verwendung gemäß dieser Ziffer III der Nutzungsbedingungen gekennzeichnet ist, sind Sie lediglich berechtigt, das Filmmaterial zu informatorischen Zwecken anzusehen und gegebenenfalls zu diesem Zweck herunterzuladen.
    8. Es obliegt Ihnen, eine über Ihr Nutzungsrecht hinausgehende Nutzung zu verhindern und unterbinden.

  4. HAFTUNG VON TELE 5
    1. Ihre Ansprüche auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von TELE 5, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels der Nutzung des Angebots notwendig ist.
    2. Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet TELE 5 nur auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht wurde, es sei denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche Ihrerseits aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.
    3. Die Einschränkungen der vorangehenden beiden Absätze gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen von TELE 5, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden.
    4. Die sich aus Abs. 1 und 2 ergebenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht, soweit TELE 5 den Mangel arglistig verschwiegen oder eine Garantie für die Beschaffenheit des Angebots übernommen hat. Das gleiche gilt, soweit der Anbieter und der Kunde eine Vereinbarung über die Beschaffenheit des Angebots getroffen haben.

  5. ABSCHLIEßENDE REGELUNGEN
    1. Diese Nutzungsbedingungen können durch TELE 5 jederzeit geändert werden.
    2. TELE 5 behandelt persönliche Daten gemäß der DS-GVO sowie dem BDSG. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter https://www.tele5.de/datenschutzerklaerung.
    3. Sollten einzelne Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen hiervon unberührt.
    4. Nebenabreden sind nicht getroffen. Änderungen und Ergänzungen dieser Nutzungsbedingungen bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für einen Verzicht auf das Schriftformerfordernis.
    5. Ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden keine Anwendung.
    6. Diese Nutzungsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen Ihnen und TELE 5 unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.
    7. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist München.



Bitte wählen Sie ein Format für den Download der Dokumente


Please choose a format: